Aktuelle Informationen zu den Krähenschäden

Aktuelle Informationen zu den Krähenschäden

Derzeit beschäftigt sich unser Greenkeeper Team vor allem mit der Frage, wie wir die massiven Krähenschäden der vergangenen Wochen so beheben können, dass diese Stellen schnell zuwachsen und nicht zu sehr den Spielbetrieb beeinflussen.

Aus diesem Grund wurde heute die Firma Sommerfeld beauftragt die stark beschädigten Stellen an den Vorgrüns der Spielbahnen Weiss 5 und Rot 6 in der nächsten Woche durch eigene Soden auszubessern. Insgesamt belaufen sich beide Stellen zusammen auf über 3000 m2.

Die kleineren Stellen auf einigen Fairways wurden bereits ausgebessert und neu eingesät. Zusätzlich werden wir in den nächsten Wochen Greifvogelattrappen testen und weitere Präventivmaßnahmen zur Krähen Vergrämung, im Rahmen und Einhaltung der gesetzlichen Schonzeit, auf der Golfanlage durchführen.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitte mögliche Einschränkungen ihres Spiels durch die Krähenschäden zu entschuldigen.

https://youtube.com/shorts/wVNarndaG_U

Zurück

Diese Seite nutzt Cookies Weiterlesen …